Essentieller-Ayurveda-Panchakarma-Kur

Die Ayurveda-Panchakarma-Kur ist eine Entdeckungsreise zu mir selbst.

Die Kur bringt mich wieder dahin zu erkennen, was ich wirklich brauche. In der Kur werden alte Gewohnheiten und seelischer "Müll" durch die Ghee- und Klärungstage gelöscht.

Ich mache mir das Geschenk, mich zu erleichtern.

 

Alle Informationen und alle Gewohnheiten, ob unserer Konstitution entsprechend oder nicht, sowie alle Traumata und Erlebnisse sind in unseren Zellen gespeichert. Ghee (geklärte Butter) löst die Toxine aus den Geweben, auf feinstofflicher und auf grobstofflicher Ebene. Als Energieträger ist Ghee in der Lage, die feinstofflichen Kräfte jeder Person aufzunehmen und zu transformieren.

 

Durch die Gruppenarbeit werden die feinstofflichen Energien in Bewegung gesetzt und potenzieren die Wirkung von Ghee.

So schaffen wir eine Basis dafür, dass die Zellen schon neu programmiert werden, während der "alte Müll" durch Ghee und Massagen ausgeleitet und transformiert wird.

 

Die Irrtümer werden in den Gesprächen erkannt, die zu diesen Müllbergen geführt haben. Damit ist die Möglichkeit gegeben, sein Leben neu zu gestalten und bewusste Entscheidungen zum eigenen Wohl treffen zu können. In der Matrix wird verankert, was dem echten wahren Wesen und der ureigenen Konstitution entspricht.

 

Die Gruppenarbeit beinhaltet Methoden aus verschiedenen Ansätzen der Selbsterfahrung: Bewußtseinsorientierte Körperwahrnehmung und gesprächsorientierte Prozessbegleitung, Meditations- und Achtsamkeitsübungen, Methoden wie Chakreneisen oder schamanischen Reisen und Aufstellungen.

 

Es wird ein geschützter Rahmen der Geborgenheit und des "getragen-Seins" geschaffen. Die Klienten können sich darauf verlassen, dass während der gesamten Kur zu jeder Zeit eine Ansprechpartnerin anwesend ist. Das ist für diese sensible Zeit der Wandlung unabdingbar.

 

Von ganz allein wächst in der Gruppe ein Klima von Vertrauen, Offenheit, Empathie und Verbundenheit. Dadurch profitiert jede(r) von allen Erkenntnissen und Offenbarungen dieser Gruppenarbeit.

 

Quelle der Erneuerung - Essentieller Ayurveda
Quelle der Erneuerung - Essentieller Ayurveda

Die Massagen bewirken auf der grobstofflichen Ebene einen Abtransport der Toxine, die durch das Ghee aus den Geweben gelöst worden sind. Durch ihre anregende Wirkung auf den Stoffwechsel unterstützen die Massagen die Entschlackung, lösen Blockaden, aktivieren die Selbstheilungskräfte und stärken das Immunsystem.

 

Außerdem gleichen sie den Hormonhaushalt aus und stimulieren Blutkreislauf und Lymphsystem. Die hochwertigen Öle nähren und stärken unsere Haut, verjüngen und straffen das Gewebe, kräftigen Knochen und Muskeln.

 

Das Sesamöl hat die Eigenschaft, durch die Haut in die Tiefe zu dringen und kann dort mit den verschiedenen Kräutern die entschlackende Wirkung tun. Auch kommt es zu einem Ausgleich der Doshas (individuelle Konstitution) durch die Berücksichtigung der verschiedenen Massagetechniken und Öle für die unterschiedlichen Konstitutionen.

 

Zudem wirken die Massagen auf der feinstofflichen Ebene, weil der Massierende wie auch der Klient den Heilkräften des Universums erlaubt, so zu wirken, wie es in diesem Moment gebraucht wird.

 

Durch meine Ausbildung in Essentieller Psychologie und meiner langjährigen Erfahrung mit Heilweisen entsteht beim Massieren ein stiller, ruhiger Raum, der zu einem tiefen Loslassen einlädt.

Dadurch wird die innewohnende Intelligenz des Körper-Geist-Seele-Organismus unterstützt, zum eigenen Wohl zu wirken.

Die Gruppensitzungen bereiten darauf vor, dass wir uns für diese Heilkräfte öffnen und sie empfangen können.

 

So wird Raum geschaffen, dass wieder "Prana", die Lebensenergie und Lebensfreude zu uns kommen und sich ungehindert ausbreiten kann.

Das ist der wichtige Schritt, wie wir als strahlendes Licht in die Welt gehen und dort wirken können.

 

Die Ayurveda-Kur ist keine Fastenkur. Die ersten drei Tage wird die Reinigung durch eine spezielle Reissuppe unterstützt. Danach genießen die Gäste köstliche, aus hochwertigen Bio-Lebensmitteln und -Gewürzen frisch zubereiteten ayurvedische Mahlzeiten.

 

Die Massagen...

Die Termine...


If you always do what you always did you will always get what you always got. (Abraham Lincoln)

(Wenn Du immer machst, was Du immer gemacht hast, wirst Du immer bekommen, was Du immer bekommen hast.)

Ansprechpartner

Gudrun Stevens-Holzkämper
Telefon: 0541/67383449

Mobil: 0163/9725742

Email: gudsholz@t-online.de